Monteverro IGT 2016

CHF 145.00

Categories:

Beschreibung

Monteverro IGT 2016

Der Monteverre ist ein Monument von einem Wein der mit seinen mediterranen Aromen von Waldbeeren, Salbei und Thymian punktet. Aber da ist auch jede Menge Zedernholz, Oliven, etwas Trüffel und Kakaopulver. Ein herausragender, qualitativ hervorrander Wein bei einem Mittelkräftigen Körper, top strukturiert mit schöner Konzentration und Tiefe. Dank der angenehmen Säure ist der Wein wunderbar balanciert und frisch.

Lassen Sie dem Wein noch ein paar Jahre ruhen oder geben Sie ihm viel Luft in der Karaffe. Dazu ein grosses Weinglas, zum Beispiel eines von Sophienwald

WineCritics: 97

Herkunft: Italien, Toskana
Produzent: Monteverro
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Vinifikation: 24 Monate in französischen Barriques
Jahrgang: 2016
Anbaumethode: Biodynamisch
Freakfaktor: Für die speziellen Momente
Trinkfenster:  bis 2040
Inhalt: 0,75l
Alkohol: 14,5%

Monteverro

Monteverro ist ein Weingut, das sich durch Leidenschaft, Innovation und Präzision auszeichnet.  Seine unberührte Lage in unmittelbarer Nähe zum Meer schafft ein einzigartiges Mikroklima. In den Weinbergen weht eine frische, kühle Brise, die Tage sind sonnig und die Nächte perfekt kühl – optimale Bedingungen für den Weinanbau.  Zusätzlich zum Mikroklima verfügen die Reben über eine ideale Bodenbeschaffenheit, vielschichtiges Gestein und rote Lehmböden, die die Region zu einer der mineralreichsten der Welt machen.  Die Weine von Monteverro sind elegant und raffiniert, was bei dem warmen Klima und der kräftigen Sonne der Maremma keine leichte Aufgabe ist.

Die Geschichte des Weinguts Monteverro

Georg Weber hatte die bescheidene Vision, den aussergewöhnlichsten Wein der Welt herzustellen.  Er war ein junger Mann, damals 27 Jahre alt und hatte gerade die Handelsschule abgeschlossen.  Er war um die ganze Welt gereist, um die Weinherstellung und die Weinindustrie zu verstehen.  Als er in der Toskana ankam, hatte er eine sehr klare Vorstellung davon, was er suchte.

Gesagt, getan und so kaufte Georg Weber im Jahre 2003 50 Hektar Land und pflanzte dort Weinreben an. Er pflanzte hauptsächlich Bordeaux-Sorten, Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot. Ausserdem pflanzte er zwei Sorten an, die an der toskanischen Küste nicht so häufig vorkommen, nämlich Syrah und Grenache.

Monteverro ist ein Weingut, das sich durch Leidenschaft, Innovation und Präzision auszeichnet.  Seine unberührte Lage in unmittelbarer Nähe zum Meer schafft ein einzigartiges Mikroklima. In den Weinbergen weht eine frische, kühle Brise, die Tage sind sonnig und die Nächte kühl – optimale Bedingungen für den Weinbau.  Zusätzlich zum Mikroklima verfügen die Reben über eine ideale Bodenbeschaffenheit, vielschichtiges Gestein und rote Lehmböden, die die Region zu einer der mineralreichsten der Welt machen.  Die Weine von Monteverro sind elegant und raffiniert, was bei dem warmen Klima und der kräftigen Sonne der Maremma keine leichte Aufgabe ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Monteverro IGT 2016“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may also like…

  • Champagner Champagner Glas von Sophienwald
    In den Warenkorb Details

Teilen Sie dieses Produkt mit Ihren Freunden:

Nach oben