Lilienstahl Sujihiki le Tigre

CHF 1'990.00

Categories:

1 vorrätig

Beschreibung

Lilienstahl Sujihiki 275 le Tigre

Die Messer von Lilienstahl können Sie hier kaufen, weil es handgeschmiedete Messer von höchster Qualität sind und sehr gut in der Hand liegen.

Das Sujihiki ist für das Schneiden von Fleisch und Fisch, ohne Knochen oder Geräten gedacht. Die geringe Höhe der Klinge sorgt für weniger Reibung beim Schneiden, und die Klinge lässt sich so mühelos durch Fisch und Fleisch ziehen. Das Sujihiki wird oft als das westliche Pendant zum traditionellen Yanagiba-Messer angesehen.

Zu einem Messer von Lilienstahlt passt ein Messerblock von Blockwerk

Klinge: 200 mm
42 mm breit
63 HRC
Klingenrücken: 2,6 mm
distale Verjüngung
Griff: 125 mm
250 Gramm

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Messer von Lilienstahl um handgeschmiedete Einzeltstücke handelt und das Endprodukt leicht von dem gezeigten Bild abweichen kann. Wenn ihnen das zugesandte Messer nicht gefällt, können Sie es innert einer Woche nach Erhalt, gemäss AGB wieder retournieren.

Messermanufaktur Lilienstahl

Lilienstahl ist eine junge Messermanufaktur aus dem Herzen Österreichs und mit seinen sechs Jahren eine junge und aufstrebende Messerfirma im High-End Segment.

Jeder Arbeitsschritt wird in den eigenen vier Wänden durchgeführt, aus Überzeugung, dass der Standort Österreich viele Vorteile bietet. Wir sind überzeugt, dass regionale Produktion zum besten Ergebnis führt und die Wertschöpfungskette vor Ort bleibt. Eine Auswahl von bis zu 20 verschiedenen Stählen bildet die Grundlage für unsere Koch und Chefmesser. Der Damast Stahl ist das Herzstück eines jeden guten Kochmessers. Hier werden die Bausteine zusammengeführt, um später zu einen Hochleistungsstahl veredelt zu werden. Edle Hölzer, mache mit mehr als 40 Jahre Trockenzeit bilden den Abschluss unseres perfekten Messers. 15 Jahre Schmiedeerfahrung gepaart mit neuesten Fertigungstechnologien sind für das perfekte Ergebnis ausschlaggebend.

Hygiene & Pflegehinweis

  • Das Messer nur auf Holz- oder Kunststoffunterlage verwenden.
  • Das Schnittgut ausschliesslich mit dem Klingenrücken vom Brett streichen.
  • Spass an Schärfe und Verarbeitung des Messers haben.
  • Nach der Verwendung das Messer mit lauwarmem Wasser waschen. Für die Klinge empfiehlt sich auch etwas Spülmittel.
  • Das Messer mit einem Tuch sorgfältig abtrocknen, sodass keine Feuchtigkeit zurück bleibt.
  • MesserliebhaberInnen pflegen die Klinge zudem mit einem Tropfen Kamelienöl.
  • Das Messer leben am liebsten alleine. Entweder Sie lagern das Messer in einer Scheide, in einem Messerblock oder in der mitgelieferten Schachtel.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Lilienstahl Sujihiki le Tigre“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may also like…

  • L1190080 Messerblock-Blockwerk-strandgut-monolith-conceptintime
    In den Warenkorb Details

Teilen Sie dieses Produkt mit Ihren Freunden:

Nach oben