Borstig‘ Kerl Pinot Noir 2018 – Winzerei zur Metzg

CHF 59.00

Categories:

24 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Borstig‘ Kerl Pinot Noir 2018 von der Winzerei zur Metzg hat 18 Punkte vom Vinum und somit den Ritterschlag bekommen

Sir Borstig‘ Kerl hat sich die Sporen wahrlich verdient. Spontan vergoren und anschliessend 24 Monate im Burgunderpiece. Das Resultat spricht für sich und man kann getrost behaupten, dass dies ein erneut grosser Wurf vom Patrick ist.

Das Bouquet vom Borstig‘ Kerl ist diskret und vielschichtig mit schwarzen Beeren, Kaffee und dunkler Brotkruste. Im Gaumen eine kräftige Struktur, wunderbar rotbeerig mit schöner Würze. Im Antrunk saftig, reife Tannine. Das Holz ist top eingebunden. Borstig‘ Kerl: Hier ist der Name Programm. Ein Pinot mit Charakter und Schmackes, der Patricks Persönlichkeit vermutlich sehr nah kommt und trotzdem weniger Borstig ist, als sein Name vermuten lässt. Das grosses Pinot Noir Kino – schlank und saftig mit viel Finesse. Der Wein wird wunderbar zu etwas Charcuterie oder einer herzhaften Wurst vom Grill passen.

Und ja, auch hier gilt: Warten Sie, so lange Sie können. Nach drei bis fünf Jahren wird sich das Potential vom Borstig‘ Kerl voll entfalten – versprochen!

Herkunft: Schweiz, Zürich, Weinland
Produzent: Winzerei zur Metzg
Rebsorte: 100% Pinot Noir
Jahrgang: 2018
Anbaumethode: Integrierte Produktion
Freakfaktor: Geiles Zeugs für Pinot Lovers
Trinkfenster: 2023 bis 2037
Inhalt: 75cl
Alkohol: 13.5%

Winzerei zur Metzg

Patrick Thalmann, der Kopf der Winzerei zur Metzg, ist ein Mann, der aus der Bank auszog, um Wein zu machen. Auch er ist also ein Quereinsteiger der vor zwölf Jahren in einer alten Metzgerei mit ein paar Freunden seinen ersten Jahrgang präsentierte. Die Folgejahre waren teils etwas chaotisch, hat Patrick doch dieses und jenes ausprobiert. Beim Rumtoben im Weinberg und im Keller hat er offensichtlich ganz viel dazu gelernt und das zahlt sich jetzt aus. Die Winzerei zur Metzg strählt sein grosses Programm gerade deutlich durch und fokussiert sich in erster Linie auf den Pinot Noir. «Reduce to the max» ist die neue Devise der Winzerei zur Metzg. Denn was Patrick mit dem aktuellen Jahrgang präsentiert, ist eine deutlich spürbare Weiterentwicklung der früheren Jahrgänge und trinkt sich einfach wunderschön.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Borstig‘ Kerl Pinot Noir 2018 – Winzerei zur Metzg“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Teilen Sie dieses Produkt mit Ihren Freunden:

Nach oben